Tradition verpflichtet

 

Wir sind die älteste Kanzlei in Trier. Der Gründer der Kanzlei Eduard Güntzer I. wurde im Jahre 1876 im preußischen Königreich zum Advokat-Anwalt am Landgericht Trier ernannt.

 

Als einziger unserer "Ahnen" wurde Eduard Güntzer III. der Advokatur untreu. Er avancierte nach dem 2. Weltkrieg zum Landgerichtspräsidenten in Trier. Aus der Kanzlei sind u.a. zwei Justizräte und ein Kammerpräsident hervorgegangen.

 

Eine über 130 Jahre lange Geschichte verpflichtet. Heute sind unsere Partner auf allen Gebieten des Zivilrechts, öffentlichen Rechts und Strafrechts tätig. Wir beraten und vertreten öffentlich-rechtliche Körperschaften, Institutionen und Behörden. Zu unseren Mandanten gehören neben Privatpersonen mittelständische Unternehmen, Krankenhausträger, Kreditinstitute und namhafte Versicherer.